Lehrstelle Anlagen- und Apparatebauer/in 2020

  • Anlagen – und Apparatebauer/Innen arbeiten mit unterschiedlichen Materialien und fügen diese zu grösseren Komponenten, Systemen und Anlagen zusammen. Es kann auch sein, dass du eine Anlage von der Planung bis zur Endmontage begleitest. Computergesteuerte Biegemaschinen, Schweissroboter, Laserschneidanlagen sind ebenso im Einsatz wie traditionelle Werkzeuge. Zur Verarbeitung von Blechen, Metallprofilen und Rohren wird auch heute noch diverses Handwerkzeug und Schweissgerät eingesetzt. Handwerkliches Geschick ist somit auch im Industrie 4.0 Zeitalter immer noch Trumpf aller Anlagen- und Apparatebauer /Iinnen.
  • Dauer: 4 jährige Berufslehre im Produktionsbetrieb / Berufsschule (1-2 Tage)
  • Voraussetzung: Abgeschlossene Volksschule
  • Anforderungen: Initiative, handwerkliches Geschick, technisches Verständnis, räumliches Vorstellungsvermögen, Teamfähigkeit und Selbstständigkeit
  • Schnuppern erwünscht. Wir freuen uns auf deine schriftliche Bewerbung.

Daniel Affolter

daffolter@benninger-inox.ch